Frauenarzt Spandau, Empfängnisverhütung, Minipille

Minipille

Die Minipille ist KEINE kleinere Variante der Antibaby-Pille. Die Minipille enthält der klassischen Pille gegenüber keinerlei Östrogen, sondern ausschließlich Gestagene und verändert in ihrer Wirkung den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut und verfestigt den Schleim des Gebärmutterhalskanals.

Vorteile
Die Minipille hat deutlich weniger Nebenwirkungen als die klassische Pille, bei gleichzeitig hoher Sicherheit (Pearl-Index:0.3 bis 1.4)

Nachteile
Neben der geringeren Sicherheit können häufiger Zwischenblutungen vorkommen. Des Weiteren muss die Minipille täglich zur exakt gleichen Stunde eingenommen werden um wirksam zu bleiben.